Rauhnächte

Schreiben in den Rauhnächten

Die Rauhnächte sind eine ganz besondere Zeit im Jahr. Sie beginnt an Weihnachten und endet an den heiligen drei Königen. Jeder dieser Tage steht für einen Monat im kommenden Jahr und wir nehmen uns Zeit, in uns zu kehren, Zeit, zurückzublicken, aber auch Zeit, nach vorne zu sehen.

An jedem dieser Tage sende ich euch eine E-Mail, in der ich etwas über den entsprechenden Tag erzähle und ihr eine Schreibübung bekommt. Es wird besinnlich und intim, ihr werdet zurückblicken, loslassen und Neues für das kommende Jahr in euer Leben holen.

Ein Überblick zu den Emails bzw. Themen:

Willkommen

Wintersonnenwende 21. Dezember

25. Dezember – zurückblicken und loslassen – Januar

26. Dezember – Stille einkehren lassen – Februar

27. Dezember – was kommen darf – März

28. Dezember – sich selbst vertrauen – April

29. Dezember – den Körper zuhören – Mai

30. Dezember – sich aktivieren – Juni

31. Dezember – das Leben feiern – Juli

1. Januar – ein Leben in Fülle – August

2. Januar – Frieden schließen – September

3. Januar – was vorhanden ist – Oktober

4. Januar – Dankbarkeit entwickeln – November

5. Januar – achtsam mit sich und anderen – Dezember

Abschied

Preis: 35 Euro pro Person

Rauhnächte

Bitte trage hier auch die betreffenden E-Mail-Adressen ein.